Initiativen zum Erhalt der Haus- und Geburtshausgeburten und damit der Wahlfreiheit für Familien für den Geburtsort ihrer Kinder

www.hebammenfuerdeutschland.de ist ein Netzwerk, das von Kölner Hebammen ins Leben gerufen wurde, um die Möglichkeit der außerklinischen Geburtshilfe - und damit die Arbeitsmöglichkeit freiberuflicher Hebammen- zu erhalten. Da die Berufshaftpflichtprämien für Hebammen, die Geburtshilfe leisten, gerade immer weiter steigen, müßen viele freiberufliche Hebammen dieses Herzstück ihrer Arbeit aufgeben. Für Mütter bedeutet das: Es bleibt -möglicherweise- bald nur noch die Klinik, um ihr Kind zu gebären.

Hebammen-für-Deutschland initiiert immer wieder verschiedene Aktionen, um auf die Situation der natürlichen Geburt und der Hebammen aufmerksam zu machen.

 

www.mamaprotest.de ist ein Netzwerk von Müttern aus der Nürnberger Gegend, die nicht wollen, daß ihnen die Wahlmöglichkeit für den Geburtsort ihrer Kinder genommen wird. Auch Mamaprotest versucht mit verschiendenen Aktionen Kräfte zu bündeln und Menschen zusammen zu führen, um die Möglichkeit der außerklinischen Geburt in Deutschland zu erhalten.

 

www.greenbirth.de hat viele Informationen für Eltern rund um die natürliche Geburt und Eltern werden. Bei Greenbirth können derzeit Postkarten kostenlos bestellt werden, die die Unterschiede zwischen Geburtshilfe und Geburtsmedizin darstellen (aufgrund der GKV Studie).

 

www.quag.de hat alle aktuellen Zahlen zur Qualität in der außerklinischen Geburtshilfe. Dort kann auch die Broschüre "Zuhause oder im Geburtshaus" bestellt werden, in der viele Zahlen gut lesbar dargestellt sind.

 

 

Die Seite www.hebammenunterstuetzung.de ist eine Initiative von Eltern, die aus einer Facebookgruppe entstanden ist. Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Informationen zu Veranstaltungen, aktuellen Entwicklungen und jede Menge praktische Hilfen zur Hebammenunterstützung von einem Musterbrief an Politiker, Pressemitteilungen, Vordrucke für Unterschriftenlisten der change.org Petition "Retten Sie unsere Hebammen, Herr Gröhe" bis hin zu T-shirts, Pullover oder Tassen zur Hebammenunterstützung.

Ich komme gerne auch zu Ihnen
Ich komme gerne auch zu Ihnen

Birgit Landwehr

Hebamme

MSc Midwifery

Familienhebamme

Lochenbach 10

86736 Auhausen

09082-911747

email: birgit@hebammenpraxis-landwehr.de